Panta rhei ~ Alles fließt.
Leben ist Wandlung, Transformation

 Vom Wasser können wir viel lernen
~ Das Stocken unseres inneren Fließens erkennen und wieder in Fluss kommen
~ Im wirbeligen Strömen innehalten, um auch dem leisen Plätschern der Quelle lauschen zu können
~ Sein ist Werden. Werden beinhaltet Vergehen. Wir können nie zwei Mal in denselben Fluss steigen
Wasser verbindet alles
Alles ist miteinander verwoben, Transformation findet nie isoliert statt

Weltenwandel
Wollen wir die Welt zu einem besseren Ort machen, können wir schon bei uns selber anfangen: Selbstliebe und Selbstfürsorge machen uns stark, so dass sich auch unsere Wirkmacht im Außen vergrößert.

* Wie nähre ich mich? *

Innere Heilung
Wollen wir uns auf den Weg zu Gesundheit und innerem Wohlsein machen, können wir zusätzlich voll Liebe unseren Mitmenschen, Gemeinschaften und der Natur guttun – und damit auch uns selbst.

* Wo wirke ich? *

Individuelle und gesellschaftliche Transformationsprozesse gehören also zusammen.
Dies sind Faktoren, die unser Leben formen und wo wir zum Teil Veränderungen bewirken können:
Individuum ~ Körper, Emotionen, Spiritualität…
Natur ~ Umwelt und eigene Beziehung zur Natur…
Soziales & familiäres Netzwerk ~ Beziehungen, Wohlstand, Kommunikationskultur…
Institutionen und Jobs ~ Hierarchie, Bildung, Selbstverwirklichung…
Gesellschaft ~ Normen, Unterdrückungsmechanismen, kollektive Geschichte…
* Was möchte ich in mir und was im Außen verändern? *

XXX

Todo danza ~ Alles tanzt.
Lebendigkeit ist Bewegung, Tanz

Alles tanzt in einer gigantischen universellen Choreographie.
Blätter im Wind, Gischt überm Wasserfall, Wildgänse durch Lüfte, Flammen im Dunkel, Ameisen auf Waldboden, Regentropfen in Pfützen, Hummeln mit Blüten, Buckelwale durch Ozeane, Wolken am Himmel, Kiesel im Wildbach.
Aber auch Fahrräder im Großstadtverkehr, Fingertippen auf Tastaturen, Rütteln von Maschinen, Menschengetummel auf Gehwegen, Zahnputzballett nach Morgenkaffee.
* Was würde passieren, wenn wir all unsere Bewegung mehr als Tanz begreifen und bewusst durchs Leben tanzen? *
* Habe ich schon einmal Wellenrauschen, Emotionen oder ein Gedicht vertanzt? *

Tanz an Land und Tanz im Wasser
Tanzen beim Massieren, im Shiatsu und im Aguahara
Tanzend Lebendigkeit weitergeben
Tanz kann auch Stille sein, in der Stille tanzt Leises lauter