„Ich durfte bei Lao eine Aguahara-Session genießen und bin seitdem wirklich begeistert! Das war eine wunderbare Erfahrung für mich – gerade die Arbeit unter Wasser, vor der ich anfangs doch etwas Angst hatte. Ich habe mich bei Lao sehr gut aufgehoben gefühlt.“
Ein ausführlicher Erfahrungsbericht von Tina Stavemann ist auf dem Online-Magazin Aquamondo zu finden.

~~~

„Die erste Wasser-Session 2014/2015 war einschneidend und ich wurde mit jeder weiteren Wasserreise weiter, spürbarer, tiefer, weicher… transformativer eben. Dies ist mir immer wieder vor allem dank Lao’s einzigartigem Gefühl für angenehme Nähe und professionelle Distanz möglich gemacht worden.
Während Lao’s Aguahara-Ausbildung konnte ich in sicherem Rahmen in tiefe Prozesse mit mir und meinen Mitschülern gehen. Gleichzeitig die Fähigkeiten zu erlernen diese tiefgreifende Körperarbeit auch anderen anbieten zu können ist für mich eine über alle Maßen gelungene Ausbildung! Danke für Dein schönes Wirken.“
Stephanie

~~~

 „Ich habe ohne groß darüber nachzudenken einer Aguahara-Doppelsession mit Lao und Johanna zugesagt. Beim Ankommen in der Therme war ich schon sehr aufgeregt und hibbelig, wie ich spürte, da ich noch nie Aguahara oder jegliches Begleiten im Wasser erlebt hatte, diese Idee mich aber trotzdem sehr angezogen hat. Ich konnte das  aussprechen und dies wurde von den beiden sehr schön aufgenommen, wie ich finde. Johanna und Lao sind toll zusammen, weil sie verschiedene Qualitäten mit in die Session bringen. Johanna konnte mir sehr viel Erde und Vertrauen geben, wo Lao auch das Spielerische und die Leichtigkeit mit eingebracht hat. Es war eine geniale Reise, in der ich nach und nach mehr Vertrauen entwickeln konnte. Ich konnte verschiedene Lichteffekte spüren und wurde von den Bewegungen in einen Rausch gespühlt – mal Kopf über Wasser zum Luft holen und dann wieder abtauchen. Ein tolles Wechselspiel, wo ich wirklich den Eindruck hatte, dass wir zu dritt die Reise machten. Im Endeffekt hat es wirklich eine neue Erfahrungswelt für mich aufgemacht, was dann auch mein Tanz-Praxis  in den nächsten Tagen spürbar beeinflusst hat. Vielen Dank en euch.“
Clara Conza

~~~

„Ich bin Teilnehmer des 2017 Ibiza Aguahara-Trainings mit Lao. Es war eine sehr schöne Erfahrung, zu erleben wie Lao die Gruppe durch die Zeit geleitet und geführt hat. Neben ihrer wunderbaren Einzelarbeit und Anleitung im Wasser, die ein Gefühl vollsten Vertrauens auslöst und immer wieder von spielerischen Überraschungen und Einfällen geprägt ist, bin ich ihr sehr dankbar für die Übersicht im Gruppenprozess und ihr sensibles Erkennen und Eingehen auf uns TeilnehmerInnen mit unseren so unterschiedlichen und wechselhaften Stimmungen und Bedürfnissen. Das erfordert höchste Konzentration, innere Ruhe und Gelassenheit. Es war spürbar, wie sehr Lao diese Prozesse kennt und erforscht und die Begleitung zu ihrem hoch professionellen Inhalt macht. Ich fühlte mich in jedem Moment aufgehoben und zugleich aufgefordert, meine Stimmungen und Meinungen auszusprechen und auszuleben. Das war und ist sehr befreiend. Herzlichen Dank dafür!“
David Neumann-Cosel

~~~

Lao begleitet mich immer wieder sehr liebevoll und mit viel Wärme und Herzlichkeit durch schwierige Zeiten. Laos eigene Hochsensibilität, ihr großes Einfühlungsvermögen und Mitgefühl haben mir schon oft in Krisenmomenten einen warmherzigen Halt gegeben.
Laos Beratung hat mich gestärkt, mir selbst liebevoller und mit Selbstmitgefühl zu begegnen. Ich treffe nun selbstfürsorglichere und selbstempowernde Entscheidungen für mich und mein Leben und gehe dabei neue liebevollere Wege abseits der gewohnten Pfade.
Calvin